SängerInnen

Margot Isenbeck-Schröter, Sopran
die Mitbegründerin und »Mutter« des Ensembles, bildet mit Susann und Kerstin den nordischen Sound-Block, liest Krimis, singt am liebsten Jazz und schwärmt für A-cappella Gruppen: Real Group und maybebop.
Susann Oltmanns-Heller, Sopran
Zwar stammt sie aus dem Norden, im Herzen ist sie aber eigentlich Kölnerin. Und damit die Stimmungsstütze des Ensembles.
Sie sorgt mit den richtigen Requisiten für das gewisse Etwas und singt leicht und mühelos von Pop bis (Ba)rock.

Pe Schneider, Alt
Liebt außer der Musik Volleyball, Gorillas und Mannemer Dreck.
»Das schönste Erlebnis beim Singen ist eine Gänsehaut. Dennoch geht es nicht um Perfektion, sondern um Gemeinschaft, Freude und Verbundenheit.«

 

Ulrike Linhart, Alt
Sorgt im Alt für gute Stimmung und setzt uns mit choreographischen Geschick auf der Bühne ins rechte Licht.

Kerstin Kock, Sopran II/ Alt
»nordisch by nature« unterstützt sie den nordischen Sound-Block nicht nur im Sopran, sondern wechselt mit Leichtigkeit in (fast) alle gewünschten Stimmlagen.
Ein immer gut gelauntes Organisationstalent.

Udo Martin, Tenor
Ohne Bauch geht's auch – mit aber besser. »Studententeller« auch wenn er aus dem Alter schon lange raus ist und Ouzo immer.
Einer der drei Tenöre. Singt auch gerne mal nur mit den Männern oder zupft die Klampfe.
Jürgen Heller, Tenor
Spielte eigentlich Geige und wurde dann von Margot in seiner wahren Berufung als Sänger entdeckt. Sorgt mit kabarettistischen Einlagen regelmäßig dafür, dass Proben und Konzerte nicht zu ernst bleiben. »Wir wären ein gutes Comedy-Ensemble!«
Martin Granacher, Tenor
Noch ein Spätberufener: Singt erst seit 2000 regelmäßig, auch solo, und ringt mit Hilfe von Gesangsunterricht um Qualität. »Dieses dissonante Jazz-Zeug will ich nicht singen!«
www.emgee-music.com
Alexander Mudrow, Bass
Musikalische Leitung, A-cappella-Arrangement zahlreicher Stücke. Mannheimer Sänger, Pianist und musikalischer Leiter diverser Chöre und Ensembles. »Jetzt konzentriert euch mal ein bisschen.« www.mudrow.de